KindergartenpädagogIn – Wien City Gate

  • Gehalt 2214
  • Views: 1
Stellenbeschreibung

Die Diakonie Bildung betreibt Evangelische Kindergärten, Schulen und Horte in Wien und Umgebung. Wir orientieren uns in unserem evangelischen Profil an dem christlichen Menschenbild, der Freiheit und der Verantwortung jedes Menschen. Wir legen großen Wert auf eine wertschätzende Haltung gegenüber Kindern, Jugendlichen und Erziehungsberechtigten. Eine zeitgemäße Pädagogik, Innovationsfreude und qualifizierte Mitarbeiter*innen mit viel Engagement machen die Qualität unseres Angebots aus.

Für unseren Evangelischen Kindergarten in Wien City Gate suchen wir zum Eintritt mit
12. März 2018 eine*n

Kindergartenpädagog*in

zunächst im Ausmaß von 20 Wochenstunden, ab Mai 40 Wochenstunden.

    Wir suchen …

  • Menschen, denen pädagogische Arbeit mit Kindern ebenso eine Herzensangelegenheit ist wie uns selbst
  • Mitarbeiter*innen, die gerne gestalten und sich und ihr Wissen in ein motiviertes Team einbringen möchten
  • Kolleg*innen, denen Teamarbeit wichtig ist, denn in stressigen Zeiten ist das Team uns ein wertvoller Anker
  • Teammitglieder, die hohe Ansprüche an zeitgemäße pädagogische Standards haben und die ihr fachliches Wissen durch regelmäßige Weiterbildung auf dem aktuellen Stand halten wollen

    Sie bieten …

  • als Grundvoraussetzung eine abgeschlossene Ausbildung als Kindergartenpädagog*in
  • Zusatzausbildungen oder Interesse in den Bereichen Sensorische Integration, Montessori-, Motopädagogik und Kett Methode, musikalische Früherziehung
  • einschlägige Berufserfahrung als Kindergartenpädagog*in
  • viel Freude, Flexibilität und Engagement bei der Arbeit mit Kindern und Eltern
  • Interesse an der aktiven Leitung einer Kindergartengruppe (3-6 Jahre)
  • Bereitschaft zur Reflexion der eigenen Tätigkeit

    Wir bieten

  • eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit in einer Organisation, die Vielfalt schätzt
  • ein engagiertes und sympathisches Team
  • Möglichkeit zum Einbringen von neuen Ideen bei der Gestaltung der Arbeit
  • Arbeit in einem pädagogisch sehr innovativen Umfeld
  • die Sicherheit und Professionalität einer großen Organisation
  • Supervision
  • Das monatliche Bruttogehalt beträgt für 40 Wochenstunden mindestens EUR 2.214,-. Durch die Anrechnung von Vordienstzeiten erhöht sich das Mindestgehalt.

Bewerbungen von Menschen mit Behinderung sind ausdrücklich erwünscht! Wir bitten im Anschreiben um offene Kommunikation, ob eine Behinderung/Einschränkung vorhanden ist.Nähere Informationen über die Organisation finden Sie unter: diakonie.at/bildung.

Wenn wir Ihr Interesse wecken konnten, richten Sie bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung per E-Mail mit dem Betreff „Bewerbung Kindergartenpädagog*in“ an tanja.zorn@diakonie.at

    Kontakt

Diakonie Bildung gem. GmbH • City Gate
Seyringerstraße 3/Stiege 4 • 1210 Wien

Mehr Informationen: http://derstandard.at/karriere/Jobsuche/Jobs/241020/kindergartenpaedagogin


  •  Nach Datum: 12. Februar 2018