Junior Prozessmanager/in Datenschutz Teilzeit

  • Gehalt 10992
  • Views: 0
Stellenbeschreibung

Die Post sucht…

JUNIOR PROZESSMANAGER/IN DATENSCHUTZ
TEILZEIT

Region: Wien, Anstellungsart: befristet, Berufsfeld: Projekte/Prozesse Die Rechtsabteilung der Österreichischen Post AG bietet einer engagierten, kommunikativen und organisationsstarken Persönlichkeit die Chance, im Ausmaß von 20 Wochenstunden bis Ende des Jahres 2018, das Team im Bereich Datenschutz zu unterstützen. In dieser spannenden und vielfältigen Rolle leisten Sie einen wichtigen Beitrag für Projekte im Bereich des Datenschutzes und unterstützen unterschiedliche Abteilungen bei der operativen Umsetzung und Steuerung neuer Richtlinien.     Nutzen Sie diese Karrierechance am Standort unserer neuen Unternehmenszentrale in 1030 Wien!

Ihre Aufgaben

  • Unterstützung der Datenschutzmanager bei der Abbildung, Analyse und Dokumentation aller Datenverarbeitungsprozesse
  • Kommunikation und Terminvereinbarung mit Fach- und Systemverantwortlichen
  • Dokumentation von Datenflüssen und Prozessen mittels Checklisten
  • Selbstständige Eingabe der Ergebnisse ins „Verzeichnis der Verarbeitungstätigkeiten“ (IT-System mit Eingabemaske) und Unterstützung der Datenschutzmanager bei Eingaben
  • Darstellung der Prozesse in der Software ADONIS
  • Mitarbeit bei der Umstellung von Prozessen auf neue Datenschutzrechtliche Vorgaben (EU Datenschutz-Grundverordnung – DSGVO)
  • Mitarbeit bei der Prozessoptimierung in Zusammenarbeit mit Projektmanagement und Produktmanagement

Anforderungen

  • Laufendes technisches, wirtschaftliches oder rechtliches Studium (FH, Universität oder Matura, vorzugsweise im kaufmännischen oder technischen Bereich)
  • Erste Berufserfahrung von Vorteil (Büro, technische Tätigkeit, Service oder ähnliche Tätigkeiten)
  • Analytisch-logisches Denkvermögen
  • Gute EDV-Anwenderkenntnisse (ADONIS, MS-Word, Excel, Power Point)
  • Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse

Sie punkten mit exzellenter Ausdrucksfähigkeit, Einsatzbereitschaft und sind eigenständiges Arbeiten gewohnt? Sind lösungsorientiert, ein Teamplayer und haben Spaß an der Projektarbeit? Außerdem schätzen Sie ein dynamisches und innovatives Arbeitsumfeld und möchten Driver einer komplexen Thematik sein?   Dann freuen wir uns bereits jetzt auf Ihre Bewerbung!   Ihr Gehalt ist abhängig von Ihrer Erfahrung und Qualifikation, jedoch mindestens EUR 10.992,- (Bruttojahresgehalt/ 20 Wochenstunden).     Bewerben

Mehr Informationen: http://derstandard.at/karriere/Jobsuche/Jobs/240937/prozessmanagement-datenschutz


  •  Nach Datum: 12. Februar 2018